Roth


alpha Reha Roth
Weinbergweg 16 a
91154 Roth


Fax: (09171) 89 68 03
Tel.:(09171) 89 68 02

Unsere Öffnungszeiten:


Montag bis Donnerstag
07.00-19.30Uhr

Freitag
07.00-17.00Uhr

Samstag
geschlossen

Zertifikat

Aktuelle Meldungen

FFP2 Maskenpflicht ab sofort auch für unsere Patienten!

Bis auf weiteres bleibt der Betrieb Samstags geschlossen.
Informationen zu folgenden Leistungen:
- Laut Anordnung des Gesundheitsministeriums fällt ab sofort bis auf Weiteres der Rehasport aus.
- Ambulante Rehabilitation, Rehanachsorgeleistungen (T-Rena, IRENA), Physiotherapie finden regulär statt.
- Das Abo-Training entfällt bis auf Weiteres.
- Ergotherapie wird ab sofort wieder durchgeführt

Bitte beachten Sie vor Betreten unserer Einrichtung unser Infoblatt wichtige Info's Corona


Unsere Leistungen

Sämtliche Therapieformen führen wir sowohl als Kassen- als auch Privat- und Selbstzahlerleistungen durch.

Ferner besitzen wir die Zulassung für die AOK, VdAK, Berufsgenossenschaften und die Deutsche Rentenversicherung (incl.Bund).

Unsere Leistungen

Schüler-Abo für den Trainingsbereich, ab 16 Jahre

Montag bis Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr zum Monatsbeitrag von 15 Euro,
inkl. Samstag  19,50 Euro.
Plus einmalig 15 Euro für die Einweisung und den Gesundheitscheck, sowie 10 Euro Kartenpfand (bei Rückgabe zurück)



Rehasport

Wir bieten in unserem Haus Rehabilitaionssportgruppen an.

Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport wird als eine allgemeine Gymnastik in einer Gruppe mit max. 15 Teilnehmern durchgeführt und dauert 45 Minuten.

Ziel des Rehasport ist eine Verbesserung der Beweglichkeit, Aufbau der Skelettmuskultur sowie ein Training des Gleichgewichts.

Wie können Sie am Rehasport teilnehmen?

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt (Haus- oder Facharzt) einen Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport Formblatt 56 ausstellen. In der Regel geht die Verordnung über 50 Einheiten in 18 Monaten.

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder persönlich bevor Sie den Kostenantrag bei Ihrer Krankenkasse zur Genehmigung einreichen, damit wir Ihnen einen Kursplatz zusagen können.

Für wen ist Rehasport geeignet?

Wir bieten Rehasport als Krebsnachsorge bei Frauen und Rehasport für orthopädische Erkrankungen (Wirbelsäule, alle Gelenke, nach Verletzung oder Operationen z. B. künstliches Gelenk) an.

Bei Interesse für den orthopädischen Rehasport tragen Sie sich bitte in unsere Warteliste ein. Wir kontaktieren Sie sobald der Kurs in unserer Einrichtung durchgeführt wird.



Funktionelle Osteopathie

Die funktionelle Osteopathie sieht den Mensch als Einheit und behandelt Zusammenhänge.
Sie besteht aus drei Komponenten:

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Funktionelle Osteopathie

Taping mit MediTape

Die "Funktionelle Verbandtechnik", auch "Taping" genannt, ist eine seit vielen Jahren in der Praxis bewährte und durch zahlreiche Untersuchungen belegte effektive Versorgungsmethode von Verletzungen, Erkrankungen und degenerativen Veränderungen am Bewegungsapparat.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Medi Tape

MedX-Therapie

20 Jahre Forschung und Entwicklung   -  Das Ergebnis: MedX - Medizinisches Training.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

MedX-Therapie


MKT

Medizinische Kräftigungstherapie (MKT)

Kräftigungstherapie – aktiv statt passiv
Es handelt sich um ein wissenschaftlich fundiertes, aktives Behandlungsverfahren, das hauptsächlich bei Rückenleiden zum Einsatz kommt. Ziel ist es, zu schwache Muskulatur wieder aufzubauen und so den Schmerzzustand an der Ursache zu bekämpfen.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Medizinische Kräftigungstherapie (MKT)

Medizinische Trainingstherapie

Medizinische Trainingstherapie

Monatsabonnement
Unsere medizinische Trainingstherapie steht allen Patienten im Rahmen eines Monatsabonnements auch ohne Rezept zur Verfügung. 

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Medizinische Trainingstherapie - Monatsabonnement